Home / FAQ / Gibt es eine Helmpflicht im Fahrradanhänger für Kinder?

Gibt es eine Helmpflicht im Fahrradanhänger für Kinder?

Eine Helmpflicht besteht in Deutschland nicht. Weder für Fahrradfahrer oder für Mitfahrer im Kindersitz noch für die Fahrt im Fahrradanhänger für Kinder. Sie können selbst entscheiden, ob Ihr Kind einen Fahrradhelm tragen soll. Allerdings bietet ein Fahrradhelm mehr Sicherheit. Obwohl ein Fahrradanhänger Ihr Kind schützt, so kann es bei einem schweren Unfall dennoch zu Kopfverletzungen kommen. Zudem spielen bei der Sicherheit die Qualität des Anhängers und die richtige Benutzung eine wichtige Rolle. Trotz dessen ist ein sicherer Anhänger keine Garantie, dass der Kopf Ihres Kindes keine Verletzungen davonträgt. Auf einen Helm sollten Sie keinesfalls verzichtet, denn dieser schützt den kleinen Kopf und gibt erhöhte Sicherheit.

Siehe auch

Wie pflege ich einen Fahrradanhänger für Kinder?

Die meisten Fahrradanhänger für Kinder sind sehr pflegeleicht. Die Stoffteile waschen Sie am besten mit …